Hopf - Technik mit System

Geprüft und zertifiziert!

Die Firma HOPF garantiert Kunden ein Höchstmaß an Qualität, Service und Zuverlässigkeit.

Wärme mit Verstand

Wärme zum Leben – dafür steht die Karl HOPF GmbH seit über 100 Jahren.

Wir sind Ihr Partner für moderne, energiesparende Heizungsanlagen mit besten Zukunftsaussichten. Denn moderne Heiztechnik ist wirksamer Umwelt- und Klimaschutz. HOPF-TECHNIK MIT SYSTEM sorgt dafür, dass Sie Ihr Geld nicht zum Schornstein rausblasen! Die Heizung ist natürlich in erster Linie die Zentrale für Komfort und Behaglichkeit in Ihren eigenen vier Wänden – investieren Sie deshalb in eine anwenderfreundliche sowie moderne und qualitativ hochwertige Anlage. Obendrein erhalten Sie von HOPF einen kompletten Service rund ums Thema Wärme – von einer durchdachten Planung, über die Installation bis hin zu umfassenden Garantie- und Wartungsleistungen.

Wir unterstützen Sie mit unserem umfassenden Know-How auch aktiv bei der Nutzung alternativer Energien:

Die Reduzierung von klimaschädlichen Emissionen, Importabhängigkeit und Versorgungssicherheit bestimmt zunehmend den Energiemarkt. Deshalb setzen wir auch auf zukunftsweisende erneuerbare Energien wie klimafreundliche

•    Solaranlagen
•    Wärmepumpen
•    Holzpellet-Heizungen

Wir informieren Sie gerne und unverbindlich über alternative Energiekonzepte.


Solaranlagen

Nachhaltige Energiequellen wie die Sonne stehen uns kontinuierlich zur Verfügung und sind im Gegensatz zu fossilen Brennstoffen langfristig verfügbar und günstiger. Die Sonne als Urquelle aller Energien bietet zum Beispiel eine hervorragende Möglichkeit die Wärmeerzeugung kostengünstig zu gestalten. Denn selbst in der kalten Jahreszeit hat die Sonne noch genügend Kraft um ausreichend Energie beizusteuern sei es nur für das Brauchwasser oder als Heizungsunterstützung. Im Sommer wird der Bedarf komplett gedeckt und Überschüsse können gespeichert werden. Damit spart man langfristig, effektiv und nachhaltig.

Wärmepumpen

Nutzung der „überschüssigen Energie“ aus der Natur! Die Natur ist voller Energie. Mit einer Wärmepumpe lässt sich ein Teil der vorhandenen Energie sammeln und als Wärme nutzen. Die Wärmepumpe entzieht ihrer direkten Umgebung Wärme, selbst bei Minus-Graden. Diese Energie dient vor allem zum energiesparenden Heizen und der Warmwasserbereitung. Die Funktion der Wärmpumpe funktioniert wie ein handelsüblicher Kühlschrank. Wärme wird einem Medium entzogen und in einem in sich geschlossenen Kreislauf von einem Energieträgermedium transportiert.

Eine Wärmepumpe nutzt die natürliche Umweltwärme (Sonne, Erdreich, Luft, Grundwasser) und zählt somit zu den Nutzern regenerativer Energiequellen.

Holzpellet-Heizungen

Auch die Nachfrage nach Holz bzw. Holzpellets als CO2-neutraler und damit klimafreundlicher Energieträger nimmt stark zu, da der altbewährte Brennstoff als kostenbewusste Alternative (wieder)entdeckt wurde. Holzpellet-Heizungen arbeiten bequem und automatisch wie eine Öl- oder Gasheizung, sind aber ökologischer und ökonomischer. Da Holz ein nachwachsender Rohstoff ist, muss man nicht mit starken Preisschwankungen oder gar künstlich erzeugten Preisexplosionen rechnen. Des Weiteren sind Sie unabhängig von weltpolitischen Einflüssen und Sie heizen im Sinne der Umwelt, denn das CO2, welches beim Verbrennen von Holz frei gesetzt wird, hat der Baum während seines Wachstums aus der Luft aufgenommen.

Von der Planung über die Montage bis zur regelmäßigen Wartung profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung!

Der Staat unterstützt Sie!
Heizungsmodernisierung ist wirksamer Umwelt- und Klimaschutz. Verschiedene Förderprogramme, ob vom Staat, der Gemeinden, der KfW oder anderer Institutionen helfen beider Finanzierung Ihrer neuen Heizungsanlage. Fragen Sie uns, wir helfen gerne weiter.

Weitere Informationen erhalten Sie unter
www.kfw.de

oder unter
www.bafa.de